Einsätze

-06- H1 Wasserschaden

Heute Abend wurden wir zu einem vollgelaufenen Keller gerufen. Wir waren mit dem Löschfahrzeug (LF) und Gerätewagen Logistik (GW/L) vor Ort. Von den Stadtwerken Lingen wurde der Strom zur Sicherheit abgestellt, dadurch waren zeitweise umliegende Häuser ohne Strom. Wir haben mit einer Tragkraftspritze und zwei Tauchpumpen ca. 80m2 Wasser aus dem Keller gepumpt. Wir waren […]

mehr lesen »


-05- H1_Unwetter_klein

Ein umgestürzter Baum beschäftigte uns am Sonntagvormittag.

mehr lesen »


-04- F3 Garage/ Schuppen

Heute morgen wurden wir um 6:33 Uhr zu einen Garagenbrand alarmiert. Noch auf der Anfahrt von unserem Löschfahrzeug (LF) wurde die Alarmstufe auf F4 erhöht. Bei der Alarmstufe F4 werden zusätzlich zu der Ortfeuerwehr Holthausen die Ortfeuerwehr Altenlingen mit Vollalarm, eine Drehleiter (DLK), in diesen Fall die der Feuerwehr Meppen und die Schlauchkomponente der Ortfeuerwehr […]

mehr lesen »


-03- Anforderung Höhenrettung

Die Abteilung der Höhenrettung wurde zur Unterstützung nach Emsbüren alarmiert. Hier musste eine verletzte Person aus einem Betriebsgebäude gerettet werden.

mehr lesen »


-02- F4Y KH AWO Wohnheim

Heute Vormittag ertönten unsere Meldeempfänger mit dem Stichwort F4Y KH AWO Wohnheim. Es sollte in einem Altenwohnheim in der Stadt brennen. Bei diesem Stichwort für die Ortfeuerwehr Lingen wird der Gerätewagen Logistik (GW/L) mit der Schlauchkomponente automatisch mitalarmiert. Glücklicherweise konnte dieses durch das ersteingetroffene Fahrzeug von Lingen nicht bestätigt werden, sodass wir unsere Anfahrt abbrechen konnten.

mehr lesen »


-01- F4 Industrie

In Lingen sollte eine Halle in Vollbrand stehen. Noch vor unserem ausrücken konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich Lediglich um ein kleines Lagerfeuer. Somit brauchten wir nicht mehr nach Lingen ausrücken.

mehr lesen »


-31- F4 Landw. Gebäude

In Laxten brannte eine Scheune mit Stroh in voller Ausdehnung. Wir unterstützten die Kameraden aus Lingen.

mehr lesen »


-30- F4 Industrie

In einem Schellrestaurant in Lingen brannte eine Fritteuse. Wir unterstützten die Kameraden aus Lingen mit der Schlauchkomponente.

mehr lesen »


-29- F4Y KH AWO

In einem Altenwohnheim wurde eine Rauchentwicklung gemeldet. Wir unterstützten die Kameraden aus Lingen.

mehr lesen »


-28- H1Y Person hinter verschl. Tür

Wir öffneten die Tür für den Rettungsdienst.

mehr lesen »


-27- H1 Unwetter klein

Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt

mehr lesen »


-26- H1 Unwetter klein

Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt

mehr lesen »


-25- H1 Unwetter klein

umgestürzter Baum

mehr lesen »


-24- H2Y Anforderung Höhenrettung

Der Einsatz konnte auf der Anfahrt abgebrochen werden.

mehr lesen »


-23- F4 Industrie

Bei einem Entsorgungsunternehmen brannte es im Lager für alte Batterien.

mehr lesen »


-22- F4 Industrie

Es brannte ein Baumarkt in voller Ausdehnung.

mehr lesen »


-17- 21- Sturmschäden

Nach einem starken Gewitter mussten mehrere Sturmschäden beseitigt werden.

mehr lesen »


-16- F4 Industrie

Es brannte an der Bahnstrecke ein größeres Waldstück angrenzend an ein Industrieunternehmen.

mehr lesen »


-15- Anfo-Schlauchkomponente

mehr lesen »


Symbolfoto

-14- F2 BMA

Es handelte sich um einen technischen Fehlalarm. Wir konnten nach überprüfung wieder einrücken.

mehr lesen »


-13- F3 Gebäude

Wir unterstützten die Kameraden aus Altenlingen bei einem Wohnhausbrand.

mehr lesen »


-12- F3 Fläche groß

Im Ortsteil Ramsel brannte es großflächig im Wald. Wir waren mit allen Fahrzeugen vor Ort. Insgesamt waren alle sechs Ortsfeuerwehren und zusätzlich noch drei andere Wehren eingesetzt.

mehr lesen »


-11- F1 Fläche klein

Es brannten eine Fläche von 20x5m Unterholz.

mehr lesen »


-10- Anforderung KFB

Beim Moorbrand in Papenburg wurde die Kreisfeuerwehrbereitschaft Emsland Süd angefordert. Wir waren mit unserem MZF vor Ort.

mehr lesen »


-09- F1 Fläche klein

Es brannte eine Fläche Unterholz von ca. 30qm.

mehr lesen »


-08- F0 Erkundung

Die Erkundung bestätigte einen kleinen Flächenbrand von ca. 50qm Unterholz. Mittels Schnellangriff wurde dies schnell gelöscht.

mehr lesen »


-07- F4Y Gebäude

Anforderung der Schlauchkomponente in Lingen.

mehr lesen »


-06- F4 Gebäude

Keine Unterstützung der Kameraden in Lingen mehr notwendig.

mehr lesen »


-05- F4 Industrie

Wir unterstützten die Kameraden in Lingen.

mehr lesen »


-04- H1 Unwetter klein

mehr lesen »


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen