Startseite

-21- Anforderung Höhenrettung

Heute am späten Nachmittag wurden die Kameraden der Höhenrettungsgruppe des Landkreises Emsland nach Lingen alarmiert. Sie rückten mit dem Gerätewagen Logistik (GW/L) zur Unterstützung der Feuerwehr Lingen aus.   Auf der Anfahrt kam über Funk die Rückmeldung, dass wir die Alarmfahrt abbrechen und wieder einrücken konnten.

mehr lesen »


Absage: Tag der offenen Tür

Leider müssen wir, auf Anordnung der Stadt, den Tag der offenen Tür absagen.

mehr lesen »


-20- F2_Nachb_Hilfe

Gestern wurden wir von der Feuerwehr Twist mit Schaummittel angefordert. Wir rückten mit dem GW-L (ca. 1500l in Rollcontainer) und dem SLF (2500l) dorthin aus. Vor Ort stand ein Reifenstapel in Brand. Mit dem SLF und weiteren Feuerwehrfahrzeugen wurde das Feuer mit Schaum bekämpft. Der GW-L transportierte das Schaummittel zur Einsatzstelle und unterstütze anschließend  bei […]

mehr lesen »


-19- F2 BMA

Gestern Abend um 20:12 Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Der betroffene Bereich wurde kontrolliert und anschließend konnte schnell Entwarnung gegeben werden.Es handelte sich um einen Fehlalarm. Wir waren mit zwei Fahrzeugen und 11 Personen vor Ort.

mehr lesen »


-18- F4 Gebäude – Anforderung LF/ GW-L

Gestern unterstützen wir die Ortsfeuerwehr Brögbern bei einem Gebäudebrand. Es brannten zwei Dachstühle eines Doppelhauses in voller Ausdehnung . Wir stellten Atemschutzgeräteträger und Schlauchmaterial zur Verfügung. Neben der OF Brögbern waren noch die Feuerwehren aus Baccum, Bramsche, Lingen und aus Bawinkel vor Ort. Das DRK aus Lingen kümmerte sich um die Verpflegung der Einsatzkräfte. Wir […]

mehr lesen »


-17- F4X Industrie

Gestern Abend wurden die Schlauchkomponente und das SLF zur Unterstützung der Freiwillige Feuerwehr Lingen (Ems) in das Industriegebiet Süd alarmiert. Dort brannten ausgelaufene Betriebsstoffe. Wir konnten uns auf die Bereitstellung beschränken und nach kurzer Zeit den Heimweg antreten, da das Feuer schnell gelöscht werden konnte.

mehr lesen »


-12- H2-Y-Bahn

Am späten Sonntag Abend wurden wir zu einem Bahnunfall gerufen. Unterstützt wurden wir durch die OF Lingen mit einem Bahnrettungssatz.

mehr lesen »


Umzug

Ein spannender Tag für die Kameraden geht zu Ende. Heute war es so weit, wir sind in unser neues Feuerwehrgerätehaus umgezogen. Um die Corona Regeln einzuhalten, sind die Kameraden in kleinen Gruppen vom alten ins neue Feuerwehrgerätehaus umgezogen. Dort haben sie sich mit den Örtlichkeiten vertraut gemacht, um im Einsatzfall bereit zu sein. Nun werden […]

mehr lesen »


-11- H1 Unwetter klein

Heute wurden wir alarmiert, da ein Baum drohte auf die Straße zu fallen. Wir fällten diesen Baum und räumten die Straße frei.

mehr lesen »


-10- H0 Erkundung

Wir wurden telefonisch über einen Ölfilm auf einem Gewässer alarmiert. Wir legten mit zwei Kameraden ein Flies aus um den Film zu beseitigen.

mehr lesen »


-09- Anforderung Höhenrettung

Heute Nachmittag wurden die Kameraden der Höhenrettungsgruppe des Landkreises Emsland nach Haselünne alarmiert. Sie rückten mit dem Gerätewagen Logistik (GW/L) zur Unterstützung der Feuerwehr Haselünne aus.   Vor Ort mussten sie nicht mehr tätig werden.

mehr lesen »


-08- H1X Straßenreinigung

Trotz der Ausgangssperre mussten einige unsere Kameraden heute Nacht raus. Die Polizei hat der Rettungsleitstelle eine Ölspur gemeldet. Diese führte einmal durch das Dorf. Wir haben die Ölspur mit Ölbindemittel bestreut und die Gefahrenstellen beseitigt.

mehr lesen »


März 2021

Die Arbeiten zu den Außenanlagen vom neuen Feuerwehrgerätehaus sind fertig. Im Inneren des Feuerwehrgerätehauses sind die Möbel aufgebaut. Es müssen nur noch Restarbeiten durchgeführt werden. Für ein paar Einblicke schaut euch einfach die nachfolgenden Bilder an. An der Remise geht es auch weiter. Die Klinkerarbeiten sind im vollen Gange. Der Grundstein vom alten Feuerwehrgerätehaus wird […]

mehr lesen »


Februar 2021

Nachfolgend ein paar winterliche Einblicke unseres neuen Feuerwehrgerätehauses. Der Fortschritt im Inneren ist sichtbar. Die Fußböden sind fertig und die Malerarbeiten sind in vollem Gang.

mehr lesen »


-06- H1 Wasserschaden

Heute Abend wurden wir zu einem vollgelaufenen Keller gerufen. Wir waren mit dem Löschfahrzeug (LF) und Gerätewagen Logistik (GW/L) vor Ort. Von den Stadtwerken Lingen wurde der Strom zur Sicherheit abgestellt, dadurch waren zeitweise umliegende Häuser ohne Strom. Wir haben mit einer Tragkraftspritze und zwei Tauchpumpen ca. 80m2 Wasser aus dem Keller gepumpt. Wir waren […]

mehr lesen »


-05- H1_Unwetter_klein

Ein umgestürzter Baum beschäftigte uns am Sonntagvormittag.

mehr lesen »


-04- F3 Garage/ Schuppen

Heute morgen wurden wir um 6:33 Uhr zu einen Garagenbrand alarmiert. Noch auf der Anfahrt von unserem Löschfahrzeug (LF) wurde die Alarmstufe auf F4 erhöht. Bei der Alarmstufe F4 werden zusätzlich zu der Ortfeuerwehr Holthausen die Ortfeuerwehr Altenlingen mit Vollalarm, eine Drehleiter (DLK), in diesen Fall die der Feuerwehr Meppen und die Schlauchkomponente der Ortfeuerwehr […]

mehr lesen »


-03- Anforderung Höhenrettung

Heute Vormittag wurden die Kameraden der Höhenrettungsgruppe des Landkreises Emsland nach Emsbüren alarmiert. Sie rückten mit dem Gerätewagen Logistik (GW/L) und Mehrzweckfahrzeug (MZF) zur Unterstützung des Rettungsdienstes und der Feuerwehr Emsbüren zum Wasserwerk Ahlde aus.   Vor Ort halfen wir bei der schonenden Rettung einer Person aus dem Untergeschoss des Betriebsgebäude. Wir zogen die Person […]

mehr lesen »


-02- F4Y KH AWO Wohnheim

Heute Vormittag ertönten unsere Meldeempfänger mit dem Stichwort F4Y KH AWO Wohnheim. Es sollte in einem Altenwohnheim in der Stadt brennen. Bei diesem Stichwort für die Ortfeuerwehr Lingen wird der Gerätewagen Logistik (GW/L) mit der Schlauchkomponente automatisch mitalarmiert. Glücklicherweise konnte dieses durch das ersteingetroffene Fahrzeug von Lingen nicht bestätigt werden, sodass wir unsere Anfahrt abbrechen konnten.

mehr lesen »


Januar 2021

Hier ein paar Eindrücke aus dem Inneren des neuen Feuerwehrgerätehauses. Bei der Remise geht es auch weiter. Die Wände stehen zum größten Teil.

mehr lesen »


-01- F4 Industrie

In Lingen sollte eine Halle in Vollbrand stehen. Noch vor unserem ausrücken konnte Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich Lediglich um ein kleines Lagerfeuer. Somit brauchten wir nicht mehr nach Lingen ausrücken.

mehr lesen »


Dezember 2020

Die Gestaltung der Außenanlagen ist angelaufen und erste Flächen wurden gepflastert. Das Fundament für eine Remise wurde in Eigenleistung von Kameraden der Feuerwehr erstellt. Die Remise wird später als zusätzlicher Lagerraum genutzt.

mehr lesen »


-31- F4 Landw. Gebäude

In Laxten brannte eine Scheune mit Stroh in voller Ausdehnung. Wir unterstützten die Kameraden aus Lingen.

mehr lesen »


-30- F4 Industrie

In einem Schellrestaurant in Lingen brannte eine Fritteuse. Wir unterstützten die Kameraden aus Lingen mit der Schlauchkomponente.

mehr lesen »


-29- F4Y KH AWO

In einem Altenwohnheim wurde eine Rauchentwicklung gemeldet. Wir unterstützten die Kameraden aus Lingen.

mehr lesen »


-28- H1Y Person hinter verschl. Tür

Wir öffneten die Tür für den Rettungsdienst.

mehr lesen »


-27- H1 Unwetter klein

Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt

mehr lesen »


-26- H1 Unwetter klein

Ein umgestürzter Baum wurde beseitigt

mehr lesen »


-25- H1 Unwetter klein

umgestürzter Baum

mehr lesen »


September 2020

Von außen sieht das Gerätehaus schon fertig aus, doch der Innenausbau ist noch in vollem Gange.

mehr lesen »


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen